contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

St. Peter Hauptstraße 8
8042 Graz
Austria

Videobasierte E-Learnings von digitaleducation.tv sind der Schlüssel zu kosteneffizienter Mitarbeiter-Ausbildung. Ihre MitarbeiterInnen trainieren zeit- und ortsunabhängig.

Zudem können Sie videobasierte E-Learnings von digitaleducation.tv ganz einfach in Ihr Lernmanagementsystem (LMS) integrieren. Dies garantiert der SCORM-Standard, in welchem die Trainings produziert werden.

Blog

Welche vier Kompetenzklassen vereinen sich zur Handlungskompetenz?

digitaleducation.tv

 

Um die Handlungskompetenz, also das ganzheitlich selbstorganisierte Denken und Handeln Ihrer Mitarbeiter/innen zu stärken, sollten Sie diese Handlungskompetenz z.B. in Form einer Kompetenzbiografie oder eines Kompetenzprofils in vier Kompetenzklassen unterteilen, welche sich aus der Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz zusammensetzen. Was diese vier Kompetenzklassen genau bedeuten, erfahren Sie in unserer Grafik oder in Folge:
 

  • Fachkompetenz

Fachtheoretische und fachpraktische Fähigkeiten und Erfahrungen zur methodischen Anwendung des fachlichen Know-hows (z.B. über videobasierte E-Learnings) zur Bewältigung konkreter beruflicher Problemstellungen.
 

  • Methodenkompetenz

Fähigkeiten, um auftretende Aufgabenstellungen der täglichen Arbeitspraxis selbstständig mithilfe individueller Lösungswege zu erschließen.
 

  • Sozialkompetenz

Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten innerhalb einer Gruppe.
 

  • Selbstkompetenz

Vorhandensein eines realistischen Selbstbildes, welches für ein motiviertes und ergebnisorientiertes Handeln sowie für Selbstständigkeit sorgt.

 

Quellen:

Becker, Manfred (2013). Personalentwicklung. Bildung, Förderung und Organisationsentwicklung in Theorie und Praxis (6. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.

Berthel, Jürgen & Becker, Fred G. (2013). Personal-Management. Grundzüge für Konzeptionen betrieblicher Personalarbeit (10. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.

Mudra, Peter (2004). Personalentwicklung. Integrative Gestaltung betrieblicher Lern-und Veränderungsprozesse. München: Vahlen

DIGITALEDUCATION.TV PRODUCTS

Video-Trainings

UNIVERSITY

Allgemein
Webinar
English Webinar
Webinar on Demand

BLOG

Blog
English Blog
Blog Archiv
Podcast